Liebe Eltern,

 

 

 

wie wir bereits schon angekündigt haben, dürfen ab diesen Montag, 25.05.2020 Kinder, die nur noch bis zum Sommer unsere Einrichtung besuchen und deren Geschwisterkinder wieder in den Kindergarten kommen.

 

 

 

Wir freuen uns schon sehr auf einen gemeinsamen Abschluss dieses doch sehr außergewöhnlichen Kita-Jahres! Auch haben wir schon einiges für Eure Kinder vorbereitet. Leider gibt es derzeit noch sehr viele Schutzmaßnahmen, die auch wir in unserer Einrichtung umsetzen müssen.

 

 

 

Darüber möchte ich Euch jetzt informieren und Euch darum bitten, uns bei der Umsetzung zu unterstützen.

 

 

 

  1. Jede Gruppe hat einen gesonderten Eingang über die jeweiligen Terassentüren. (Ich werde am Montag als "Einweiser" vor der Kindertagesstätte stehen und Euch entsprechende Wege zeigen.
  2. Die Eltern müssen beim Bringen und Abholen Masken tragen und dürfen derzeit leider die Einrichtung noch nicht betreten.
  3. Jeder Gruppe wurde eine eigene Toilette zugewiesen (mit Farben markiert nach dem jeweiligen Gruppennamen) Das Personal begleitet die Kinder auf die Toilette, auch um das ausgiebige Händewaschen zu begleiten.
  4. Derzeit gibt es kein Mittagessen. Kinder, die länger bleiben, sollten eine zweite Brotzeit dabei haben.
  5. Der Garten ist in Bereiche abgeteilt, die Gruppen dürfen sich leider nicht einmal beim Spielen im Garten untereinander besuchen.
  6. Gruppenübergreifende Öffnungen und Angebote (Atelier, Turnraum, Regenbogenplatz und auch unsere Aktionsgruppen) dürfen bis auf Weiteres nicht stattfinden.
  7. Auch dürfen wir nicht mehr die Kinder ab mittags aus allen Gruppen für die Nachmittagsbetreuung zusammenfassen, das stellt uns derzeit vor große personelle Herausforderungen...
  8. Es dürfen nur Kinder kommen, die folgende Kriterien erfüllen:  

 

  • Das Kind weist keine Krankheitssymptome auf. 
  • Das Kind steht und stand nicht in Kontakt zu mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten Personen bzw. seit dem Kontakt sind mindestens 14 Tage vergangen.
  • Das angegebene Kind unterliegt keiner sonstigen Quarantänemaßnahme.

 

 Hierzu müsst Ihr am Montag beim Bringen eine schriftliche Erklärung unterschreiben. Die gebe ich Euch am Montag beim Eingang.

 

Diese Maßnahmen beeinflussen unseren Alltag sehr, wir vermissen unser gruppenübergreifendes Arbeiten, die große Gemeinschaft im ganzen Haus. Wir müssen jedoch alle weiterhin unseren Beitrag leisten, damit die Verbreitung des Corona Virus eingedämmt werden kann. Bitte sprecht mit Euren Kindern auch zu Hause über die Situation in der Einrichtung und gebt uns Rückmeldung, was die Kinder Euch erzählen. Das wäre eine sehr große Hilfe für uns. Der Kontakt zu uns ist derzeit über die E-Mail Adresse info@kita-mitterskirchen.de am besten.

 

In der Betreuungszeit Eurer Kinder müsst Ihr unbedingt telefonisch unter einer der angegebenen Nummern erreichbar sein - bitte denkt daran!

 

Wir bieten aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation im August eine Betreuung für Kindergarten- und Krippenkinder von berufstätigen Eltern an. Solltet Ihr im August arbeiten müssen und keine Betreuungsmöglichkeit haben, könnt Ihr diese Notbetreuung in Anspruch nehmen.

 

Dies bedarf einer frühzeitigen, genauen Planung, da wir Erzieherinnen unseren Urlaub teils vorverlegen müssen, damit wir diese Zeit personell stemmen können.  Ein Abfragebogen wird Euch in den nächsten Tagen zugeschickt mit einer kleinen Überraschung für die Kinder.

 

 

 

Und wir warten weiterhin mit Vorfreude auf den Tag, an dem wir wieder in unserem "gewohnten" Alltag starten können - das wird dann gefeiert!!!!

 

 

 

 


 

Herzliche Grüße vom gesamten Team der Kita Mitterskirchen

 

 

Liebe Eltern,

wir haben für Eure Kinder eine Kindergartenpost hergerichtet und würden uns freuen, wenn  Ihr was einwerft. Egal ob etwas Gemaltes oder ein Brief. Vielleicht fällt Euch ja auch noch was anderes ein.

Euer Kindergartenteam

ErklärungSchulanfänger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.1 KB
ErklärungGeschwisterkinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.6 KB
ErklärungkritischeInfrastruktur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.8 KB
ErklärungAlleinerziehend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.9 KB
Beratungsstelle an Kitas, 04.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.5 KB
AKS_I2_Corona für Kinder erklärt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 169.0 KB
AKS_I1_Corona_Kindern Orientierung geben
Adobe Acrobat Dokument 216.1 KB

  Eva Mack (Leitung)                           Stefanie Ries (stellv. Leitung)        

 

 

Allgemeines

Die Kindertagesstätte Mitterskirchen besteht seit 1974 in unserer Gemeinde. Träger der Kindertagesstätte ist der Caritasverband für die Diözese Passau e.V.

 

Dieser übernimmt nicht nur die Personalverwaltung, sondern steht unserer Einrichtung mit ausgebildeten Fachberaterinnen zur Seite.

 


Kontakt:

Stiftungsstraße 2

84335 Mitterskirchen

Tel: 08725 542

Fax: 08725 9679924

Mail: info@kita-mitterskirchen.de